𝗩𝗶𝗲𝗹𝗲𝗿𝗹𝗲𝗶“ 𝘀𝗽𝗲𝗻𝗱𝗲𝘁 𝗳ü𝗿 𝗱𝗮𝘀 𝗦𝗰𝗵𝘄𝗲𝗿𝘁𝗲𝗿 𝗛𝗼𝘀𝗽𝗶𝘇

350 Euro überreichte Sonja Pusceddu, Inhaberin von „Vielerlei“, Mährstr. 2 an die Geschäftsführerin des Schwerter Hospizes, Marion Otremba, und Dorothee Koch von der Hospiz-Initiative Schwerte. Frau Pusceddu, vielen Schwerterinnen und Schwertern bekannt als Gastgeberin bei Garten Eden, unterstützt schon seit langem das Schwerter Hospiz. In der Zeit der Mehrwertsteuersenkung bat sie ihre Kundschaft, die Mehrwertsteuerersparnis an das Schwerter Hospiz zu spenden. Die gespendete Summe rundeten Frau und Herr Pusceddu auf den überreichten Betrag auf.„𝗪𝗶𝗿 𝘀𝗶𝗻𝗱 𝗱𝗮𝗻𝗸𝗯𝗮𝗿 𝗳ü𝗿 𝗱𝗶𝗲𝘀𝗲 𝗦𝗽𝗲𝗻𝗱𝗲, 𝗱𝗲𝗻𝗻 𝗰𝗼𝗿𝗼𝗻𝗮𝗯𝗲𝗱𝗶𝗻𝗴𝘁 𝘃𝗲𝗿𝘇𝗲𝗶𝗰𝗵𝗻𝗲𝘁 𝗱𝗮𝘀 𝗦𝗰𝗵𝘄𝗲𝗿𝘁𝗲𝗿 𝗛𝗼𝘀𝗽𝗶𝘇 𝘄𝗲𝗻𝗶𝗴𝗲𝗿 𝗦𝗽𝗲𝗻𝗱𝗲𝗻𝗲𝗶𝗻𝗻𝗮𝗵𝗺𝗲𝗻“, 𝘀𝗼 𝗠𝗮𝗿𝗶𝗼𝗻 𝗢𝘁𝗿𝗲𝗺𝗯𝗮, „𝗦𝗽𝗲𝗻𝗱𝗲𝗻, 𝗮𝘂𝗳 𝗱𝗶𝗲 𝘄𝗶𝗿 𝗱𝗿𝗶𝗻𝗴𝗲𝗻𝗱 𝗮𝗻𝗴𝗲𝘄𝗶𝗲𝘀𝗲𝗻 𝘀𝗶𝗻𝗱“.

Menü