Zeitgemäß
& Größer

Nach sechs Jahren Planung beginnt der Ausbau unseres Schwerter Hospizes.

Unser Hospiz wird durch den Bau eines Aufzugs, einen neuen Eingangsbereich und die Einrichtung von Nasszellen für jedes Zimmer auf einen zeitgemäßen Stand gebracht. Nach Ende des Umbaus haben wir Platz für acht Bewohnerinnen und Bewohner, statt bisher für fünf. Ein Multifunktionsraum im Kellergeschoss komplettiert die Erweiterung.

Die Modernisierung und Erweiterung des Hospiz Schwerte haben unterschiedliche Beweggründe.

In unserem Hospiz Film möchten wir Ihnen zeigen, warum der Umbau dringend erforderlich und notwendig ist. Er stellt Ihnen das Haus und seine Menschen vor und erlaubt Ihnen zudem einen Einblick in das Hospizleben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Größter finanzieller Kraftakt der Vereinsgeschichte

Das Bauvorhaben ist für unseren ehrenamtlich geführten Verein die größte finanzielle Kraftanstrengung der Vereinsgeschichte. Gestiegene Material- und Baupreise lassen das Kostenvolumen auf voraussichtlich 1,3 Millionen € anwachsen. Da aber bereits jetzt schon jährlich rund 150.000 € geleistet werden müssen, die von den Krankenkassen nicht übernommen werden, ist die Bausumme ohne Ihre  Unterstützung nicht aufzubringen.

Bitte helfen Sie uns!

Mit Ihrer Spende, ehrenamtlichem Engagement oder einer Mitgliedschaft im Verein (Hospiz Initiative Schwerte e.V.) helfen Sie mit, eine würdevolle Betreuung und Begleitung von Menschen in der letzten Lebensphase zu sichern.

Schirmherrschaft:

Lions Club Caelestia Schwerte

Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Lions Club Caelestia Schwerte und bei allen Spender*innen, Unterstützer*innen und Nachbar*innen!

Schön, dass es euch gibt!

Menü